Sibylle Narberhaus

Sibylle Narberhaus wurde 1968 in Frankfurt am Main geboren. Heute lebt und arbeitet die gelernte Versicherungsfachwirtin in der Nähe von Hannover. Schon früh entwickelte sie eine große Liebe zur Insel Sylt. So oft es die Zeit zulässt, stattet sie „ihrer“ Lieblingsinsel einen Besuch ab. Bei ausgedehnten Strandspaziergängen bei Wind und Wetter entstehen immer neue Ideen für ihre Geschichten rund um Sylt. Ihr erster Krimi „Syltleuchten“ erschien 2017 im Gmeiner Verlag.

KRIMIS &THRILLER

Titel der Autorin


Sibylle Narberhaus

Schattenmeer. Sylt-Krimi

Auf Sylt will Samaya Bachner ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Doch "Mr. Right" und der Fund einer Jungenleiche wirbeln ihren Neustart auf. Sylt, früher Morgen: Ein Jugendlicher bricht tot am Strand zusammen. War es ein Unfall oder Mord?

Sibylle Narberhaus

Mittsommernachtsangst.

Sylt-Krimi

Am Strand von Rantum wird ein toter Taucher angespült. Haben es die Sylter Ermittler mit einem Mordfall zu tun? Die Nachforschungen der Polizei laufen auf Hochtouren, als Pia Könemann nach einer gescheiterten Beziehung Zuflucht bei ihrer Tante Clara auf Sylt sucht. Die Begegnung mit dem Meeresbiologen Alexander Kramer weckt langsam wieder ihre Lebensgeister.